Preisliste Ferienresidenz "Am Weissen Regen"

Preisliste: Sommer 2017 - Winter 2017/2018 (Preise pro Objekt / Tag)

  Typ B 4 Pers./
Standard
Typ C 6 Pers./
Standard
Typ C 2 Personen/
Comfort
Typ C 4 Personen/
Comfort
Typ C 6 Personen/
Comfort
Zeitraum Tag * Tag * Tag * Tag * Tag *
08.04.17 - 02.06.17 40,- € 50,- € 60,- € 63,- € 66,- €
02.06.17 - 10.06.17 50,- € 60,- € 65,- € 68,- € 71,- €
10.06.17 - 08.07.17 45,- € 55,- € 68,- € 71,- € 75,- €
08.07.17 - 26.08.17 55,- € 65,- € 80,- € 82,- € 88,- €
26.08.17 - 16.09.17 45,- € 55,- € 55,- € 55,- € 55,- €
16.09.17 - 04.11.17 42,- € 53,- € 63,- € 66,- € 69,- €
04.11.17 - 23.12.17 40,- € 50,- € 60,- € 63,- € 66,- €
23.12.17 - 06.01.18 55,- € 65,- € 80,- € 82,- € 88,- €
06.01.18 - 24.03.18 43,- € 53,- € 63,- € 66,- € 69,- €
24.03.18 - 07.04.18 46,- € 56,- € 66,- € 69,- € 73,- €
07.04.18 - 17.05.18 43,- € 53,- € 63,- € 66,- € 69,- €
17.05.18 - 23.05.18 50,- € 60,- € 65,- € 68,- € 71,- €
23.05.18 - 09.07.18 48,- € 58,- € 67,- € 70,- € 74,- €
09.07.18 - 26.08.18 55,- € 65,- € 80,- € 82,- € 88,- €
26.08.18 - 15.09.18 48,- € 58,- € 68,- € 71,- € 75,- €
15.09.18 - 03.11.18 43,- € 53,- € 63,- € 66,- € 69,- €
03.11.18 - 23.12.18 43,- € 53,- € 60,- € 63,- € 66,- €
23.12.18 - 05.01.19 55,- € 70,- € 80,- € 82,- € 88,- €

*Kurzzeitbelegung:

Bei Vermietung von weniger als 5 Nächten berechnen wir einen Aufpreis auf die Tagespreise.

Über Pfingsten, Weihnachten und Silvester:
Mindestaufenthalt: 7 Tage

Auf Wunsch mietbar:  
Kompl. Wäschepaket (mit Bett- u. Toilettenwäsche) pro Person und Wechsel 10,00 €
Kinderbett - kostenlos  
Hochstuhl - kostenlos  
Fahrradkeller vorhanden  
Kaution: Bei Anreise ist eine Kaution von 50,- € zu hinterlegen  

Anreise: 13 Uhr bis 16 Uhr

Abreise: 8.30 Uhr bis 9.30 Uhr

Abweichende An- und Abreisezeiten nach Vereinbarung


 

Unsere AGB-Allgemeine Geschäftsbedingungen

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir  keine Haftung für die Inhalte
externer Links. Für den Inhalt der verlinkten  Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Auch bei der  Reservierung von Ferienhäusern und Appartements geht es nicht ohne rechtliche  Regelung. Selbstverständlich finden auch hier die geltenden Regeln des  Beherbergungsrechtes ihre Anwendung. Auf einige Punkte möchten wir besonders  eingehen:

1. Der Gastaufnahmevertrag ist geschlossen, sobald das Haus/Appartement  bestellt und zugesagt ist, sei es in schriftlicher Form innerhalb der gesetzten  Fristen oder mündlich.
2. Der Gast erhält hierauf eine schriftliche Bestätigung seiner Buchung mit  Angabe des Datums und des Preises.
3. Der Abschluss des Vertrages verpflichtet beide Vertragspartner zur  Erfüllung des Vertrages.
4. Der Mieter ist verpflichtet sorgsam mit der ihm überlassenen Einrichtung  samt Inventar umzugehen und eventuelle Schäden sofort dem Vermieter zu melden.  Bei grobem Verstoß ist der Vermieter berechtigt eine Nachforderung an  Reinigungskosten zu stellen.
5. Der Gastwirt (Vermieter) ist verpflichtet, bei Nichtbereitstellung des  Zimmers dem Gast Ersatz zu beschaffen oder Schadenersatz zu leisten.
6. Der Gast ist verpflichtet bei Rücktritt vom Vertrag und bei Nichtanreise den vereinbarten Preis ganz oder anteilsmäßig zu bezahlen. Der Gast kann jederzeit bis zum Beginn der gebuchten Leistung durch Erklärung gegenüber dem Reisedienst-Wittmann vom Reisevertrag zurücktreten. Die Rücktrittserklärung soll zur Meidung von Missverständnissen schriftlich per Post, per Telefax oder per Email erfolgen. Tritt der Gast von der Buchung zurück oder nimmt er die gebuchte Leistung nicht in Anspruch, so stehen dem Reisedienst Wittmann unter Berücksichtigung gewöhnlich ersparter Aufwendungen und die gewöhnlich mögliche anderweitige Verwendung der vertraglich vereinbarten Reiseleistung folgende pauschale Entschädigungen zu:

Bei einem Rücktritt
bis 45 Tage vor Reisebeginn: 0 % des Reisepreises
bis 30 Tage vor Reisebeginn: 30 % des Reisepreises
bis 15 Tage vor Reisebeginn: 50 % des Reisepreises
bis 8 Tage vor Reisebeginn: 60 % des Reisepreises
bis 1 Tag vor Reisebeginn: 80 % des Reisepreises
am Tag des Reisebeginns und bei Nichtanreise 90 % des Reisepreises.

Es bleibt dem Gast ausdrücklich vorbehalten nachzuweisen, dass dem Reisedienst-Wittmann tatsächlich keine oder geringere Kosten als die geltend gemachten Kostenpauschalen entstanden sind. In diesem Fall ist der Gast nur zur Bezahlung der geringeren Kosten verpflichtet. Der Reisedienst-Wittmann empfiehlt dringend zur Meidung unnötiger Kosten bei unvorhersehbarer Verhinderung des Reiseantritts den Abschluss einer

Reiseversicherung - direkt auf unserer Seite buchbar

Gerichtsstand: Viechtach

Reisekostenrücktrittsversicherung.
Gerichtsstand: Viechtach